Update: Strategien und SexyBits

151

Spin ahoi liebe Mitstreiter!

Version 2.1.0

NEU: Ich habe das Blatt „RouletteCode“ etwas verbessert. Da wir inzwischen verschiedene Strategien haben, die gerne von Euch gespielt werden und damit es in Zukunft einfacher ist, neue Strategien hinzuzufügen, habe ich den Bereich beim Knopf „Neue Session“ etwas verändert.  Der Knopf „Neue Session“ heisst aus Platzgründen nur noch „OK“. Dafür wurde links davon ein Dropdown Menü eingefügt, in dem ihr derzeit 3 unterschiedliche Taktiken findet, die jeweils eine unterschiedliche Bankroll voraussetzen. Wenn die Chance auf „Einfache Chance“ steht, und ihr in dem Menü eine Strategie auswählt (OHNE auf OK zu klicken!), dann wird euch die entsprechende Taktik direkt eingestellt. Dann könnt ihr direkt losspielen. Und wann immer ihr mit genau dieser Taktik eine neue Session starten wollt, braucht ihr nun immer nur noch auf OK klicken. Solltet ihr die Strategie wegen zu geringer Bankroll nicht spielen können, stellt das Limit einfach auf „100% Guthaben“, dann könnt ihr trotzdem damit loslegen.

An den anderen Spielweisen und Chancen hat sich nichts geändert. Stellt die Chance zB auf „Carree“ und die Anzahl Felder auf 2 (oder 3) und klickt einfach auf „OK“. Das war’s. Wenn ihr dann wieder Einfache Chancen spielen wollt, stellt die Chance zurück auf „Einfache Chance“ und klickt „OK“ wenn ihr die „Hamsterbacke“ spielen wollt, oder wählt einfach eine andere Strategie aus.

NEU: Für die Statistiker unter euch zeigt der „RouletteCode“ nun auch die erfolgreichen Angriffe auf die Bank an. (Zeile 19 linke Seite)

NEU: Die Vorbereitungen für das neue Modul „SexyBits“ wurden eingebaut. „SexyBits“ ist eine Erweiterung für das Kurvendiagramm im Blatt „RouletteCode“. Anstatt des normalen Hintergrundes könnt ihr euch entscheiden, sexy Bilder angezeigt zu bekommen und zwar in Abhängigkeit Eures aktuellen Spielstandes! Je näher ihr Eurem Tagesziel kommt, desto freizügiger die Dame auf dem Bild. 😊 Verliert ihr also, nachdem ihr bereits gewonnen hattet, zieht sich das „Model“ langsam wieder an. 😝 Bei einem Tagesziel von z.B. 1 Cent werden natürlich viele Bilder übersprungen. Selbst Schuld, es gibt viel zu sehen. 😉

Nachdem ihr euch das Modul zugelegt habt (kommt bald in den Shop auf der Webseite) und es freigeschaltet wurde, könnt ihr jeweils immer entscheiden, ob ihr den normalen Hintergrund im Diagramm haben wollt, oder den mit den „SexyBits“. Aktuell gibt es nur ein „Model“, dass sich euch präsentiert, aber weitere „Models“, auch zb gestaltet nach Euren Wünschen, sind nicht ausgeschlossen 😊