Update: Limits und Setzbeträge

105

Hallo meine lieben Mitspieler!

Heute gibt es das erste Update zu vermelden!

Manchmal ist es so, dass man, gemessen an seinem Guthaben, leider mit zu hohen Chipwerten spielen muss, da es mitunter keine Alternativen gibt. Z.B. wenn Du nur über 40€ verfügst ist es nicht sinnvoll mit 0,50€ Chips zu spielen, aber es gibt in manchen Casinos nicht viel Auswahl an Spieltischen mit Chipwerten, die zum Guthaben passen.

In Win1000 war es in diesem Fall zwar korrekt, wie es berechnet wurde, aber eine Anpassung an den eigentlich zu hohen Chipwert hat es nicht gegeben. Das wurde mit diesem Update nun geändert. Die Setzbeträge werden jetzt anhand des Guthabens berechnet und dem Chipwert übergeordnet, anstatt dass der Chipwert den Vorrang in der Berechnung hat.

Durch das Anpassen der Setzbeträge wird auch das Limit beeinflusst und ist in vielen Fällen nun entsprechend niedriger angesetzt.