Update: 2.13.0

172

Spin ahoi liebe Mitspieler!

Version 2.13.0

NEU: Das Modul ‚Kurve+‘ ist fertig und ist in der Lage, die komplette Kurve auch beim Spiel mit Autosession anzuzeigen. Es gibt einen zusätzlichen Reset-Knopf, wenn man nun eine neue Kurve beginnen möchte. Auswählen oder resetten der Kurve macht man über die Toolbox. Hat man sich das neue Modul zugelegt, und wurde freigeschaltet, erscheint dort, beim nächsten Neustart der Tabelle, ein neuer Reiter für „Diagramm“

Bei einem Klick auf das Disketten-Icon um ein Diagramm zu speichern, wird natürlich auch die neue Kurve als Bild mit abgespeichert.

Hier geht es zu dem neuen Modul und einer ausführlicheren Beschreibung:
https://roulette-win1000.de/produkt/modul-kurveplus/

NEU: Für alle Benutzer von Win1000 habe ich auf Wunsch von Mitspieler „cowboy8877“ nicht nur das obige Modul programmiert, sondern auch eine Stopuhr mit eingebaut. Es gbt nun einen Start-Knopf zum Starten der Zeit, dieser wandelt sich nach dem Klick in einen Stop-Knopf. Bei Klick darauf wird die Uhrzeit angehalten und der Knopf wird wieder mit Start beschriftet. Ein erneuter Klick lässt die Zeit weiterlaufen. Erst ein Klick auf ‚Reset‘ setzt die Zeit zurück auf 0.

Aber damit nicht genug. Auch das Modul: Spielfeld hat einen ‚Start/Stop‘ Knopf bekommen. Bei einem Klick darauf beginnt die Zeit zu laufen, bei einem erneuten Klick hält sie an und bei einem Doppelklick wird die Zeit auf 0 gesetzt. Wo die laufende Zeit angezeigt wird, hängt davon ab, ob das Win1000-Fenster im Vollbildmodus oder im Kompaktmodus läuft. Im Vollbild wird sie ganz normal auch dort angezeigt, wo sich die beiden Knöpfe ‚Start‘ und ‚Reset‘ befinden. Im Kompaktmodus jedoch, wird der Start/Stop-Knopf selbst zur Zeitanzeige!

Behoben: Kleine Fehlerbehebungen im Blatt RouletteCode (ohne Auswirkungen auf die Berechnungen).