Update: 2.10.0

169

Spin ahoi liebe Mitspieler!

Version 2.10.0

Die neue Version bringt wieder einige Erleichterungen und eine modifizierte altbekannte Strategie.

NEU: Win1000 speichert beim Beenden nun wichtige Eingaben der User mit ab und kann sie bei Bedarf auch wieder einlesen. Das erleichtert den Wechsel bei einem Update enorm. Vor allem ist es nun nicht mehr notwendig, die alte und die neue Tabelle geöffnet zu haben, was den ’schmaleren‘ PCs zugute kommt.

NEU: Das Modul „Spielfeld“ wurde um 3 Funktionen erweitert. Man kann nun den Setzwert und das Feld direkt im Spielfeld ablesen, darüberhinaus kann man nun das Hauptfenster komplett minimieren, so dass es nicht mal sichtbar zu sein braucht, wenn man spielt! Und zuguter Letzt kann aus dem Spiefeld heraus nun auch die Toolbox geöffnet werden.

NEU: Das Modul „Permanenz einlesen“ sowie die Funktion „Zufallsgenerator“ geben nun einen Piepton aus wenn sie fertig sind. Gerade beim Einlesen ‚fremder‘ Permanenzen kann es eine Weile dauern wenn z.B. 2000 Spins eingelesen werden sollen. Ein Piepton gibt nun Bescheid, wann Win1000 mit der Aufgabe fertig ist.

Geändert: Die Strategie ‚Hamsterbacke‘ wurde nach neuesten Erkenntnissen aus zusätzlichen tausenden Testspins angepasst.

Behoben: Das Modul „Statistik“ lief nur bis zum alten Wert von 500 Spins mit, anstatt bis Spin 2000. Danke an „byzel“ für die Meldung!