1000 Tage: Tag 31

69

Heute war ich wieder im LB Casino und habe nicht online gespielt. Nach dem gestrigen Verlusttag bei BB von 211€ dachte ich mir, die kann ich im LB doch sicher wieder hereinholen. 🙂

Gedacht, getan. Nach 357 Spins hatte ich beim Verlassen des Casinos 253,50€ mehr als beim Hineingehen. Das entspricht 507 Stücken oder Einheiten. Der Gewinnquotiont (GQ) berechnet sich aus Spins/Gewinnstücken = 357/507 = 0,70

Wieder einen Tag mit einem GQ unter 1 abgeschlossen. Yay! Wer mir nicht glaubt, dass es in landbased Casinos evtl. wesentlich erfolgreicher sein kann zu spielen, als online, der sollte das unbedingt selbst mal ausprobieren und über einen längeren Zeitraum vergleichen. Fragt mich nicht woran es liegt, aber ich kann aus der Erfahrung sagen, dass es so ist. Ich stelle diese Vergleiche für Euch ja bereits an und stelle fest, dass ich landbased schneller und besser vorankomme als online.

Nun ist der erste Monat um und ich habe aus 3 Casinos mit allem drum und dran insgesamt ein Ergebnis von 1147,61€ erzielt.

Im CC bin ich relativ gut vorangekomen und liege 73€ vorn, für das Spiel mit 10 ct Stücken ist das gar nicht übel. Bei BB habe ich verloren und liege dort 138€ hinten. Und im LB Casino habe ich mehr als 1200€ Gewinn gemacht (gespielt mit 50 ct Stücken). Es soll sich jeder selbst sein Urteil bilden, was wohl am erfolgreichsten gewesen ist bisher.

Die Grafik nach dem ersten Monat sieht so aus:
Der hässliche Knick nach unten von gestern ist zwar immer noch da, aber wurde direkt mit dem Gewinn von heute ausgebügelt. Schauen wir mal, was der 2te Monat bringt.

Klicken zum Vergrössern

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.